Seminar zum Thema Koi Gesundheit mit Mikroskopierkurs

Seminar zum Thema Koi Gesundheit mit Mikroskopierkurs

Eingetragen bei: NEWS, Termine | 0

Das Thema Koi Gesundheit kommt jedes Frühjahr von neuem auf den Tisch. Der vergangene Winter war lang mit verhältnismäßig starken Frostperioden. Da kann es schon mal zu kleineren Ausfällen oder gesundheitlichen Beeinträchtigungen (EMS=Energiemangelsydrom) kommen. An unserem Seminar zum Thema Koi Gesundheit spricht der Referent und Fachtierarzt für Fische Dr. Achim Bretzinger über verschiedene Themen rund um das Thema Gesundheit bei Koi, sowie Wissenswertes zum Thema Koi Haltung. Denn eine artgerechte und gute Haltung trägt automatisch zum allgemeinen Wohlbefinden und die damit einhergehende gesundheitliche Verfassung der Teichbewohner bei. Um das Seminar so attraktiv wie nur möglich zu gestalten, ist ein theoretischer Teil die erste und wichtigste Grundlage. Zum Zweiten folgt der praktische Teil, der unter anderem darin besteht zu erfahren: Wie nehme ich einen Abstrich? Wie mikroskopiere ich richtig und woran erkenne ich die einzelnen Parasiten? Gerade im Frühjahr nach einer langen Zeit der Entbehrungen sind die Koi anfälliger für Einzeller wie Ichtyo, Costia oder Trichodina, aber auch Mehrzeller wie Haut- und Kiemenwürmer sind keine Seltenheit.

Das Seminar soll unter anderem dazu beitragen, die Symptomatik einzelner Parasiten schneller deuten und auch entsprechend handeln zu können. Also: „Ran an die Mikroskope!“ 🙂

Und nun die Eckdaten zum Ablauf des Seminars:

Wann?

Am Samstag den 01. April 

Beginn: 10:00 Uhr

Mittagspause: ca. 12:30 Uhr (wird lecker gegrillt)

Ende ca.: 16:00 Uhr

16:00-17:00 Uhr Allgemeine Fragerunde

Kaffee und Kuchen

Wo?

Japan-Koi Wild GmbH, Weipertshofer Str. 10, 74597 Stimpfach Rechenberg

Kosten inkl. Verpflegung 120,00€ p.P.

 

Achtung: Die Teilnehmer Anzahl ist begrenzt, bitte meldet euch entsprechend zeitig an.

Anmeldungen nehmen wir gerne telefonisch unter 0 79 67 65 48 entgegen, oder schreibt uns einfach eine E-Mail an: info@japankoi-wild.de

Anmeldeschluss ist der 25. März 2017

Hinterlasse einen Kommentar